Statusbericht #1

Wednesday, June 30, 2010

Silence

1. Monotonie Pt. I
2. Juli
3. Shades of the City
4. 1615
5. Religionsunterricht
6. Monotonie Pt. II
7. Sleep
8. Fly High, Winter Wren
9. The Pleasure Of Having Warm Feet

So lautet die geplante Tracklist. Sieben der neun Songs, nämlich die, die ich größtenteils bei Simon im Studio aufgenommen habe, sind zu 99% fertig aufgenommen. Die letzte Bass-Spur habe ich gestern mit Simeon konzipiert und gerade aufgenommen. Drei der sieben Songs hat Simon schon zu 99% fertig gemischt. Die anderen will er ebenfalls möglichst bald fertig stellen. Wenn es doch etwas länger dauert liegt das an der überlangen, chaotischen und größenwahnsinnigen Natur der Stücke.

Aber selbst wenn er fertig ist, wird es noch dauern bis es die CD in endgültiger Form gibt. Das liegt dann hauptsächlich an den anderen beiden Liedern. Religionsunterricht ist kleines Ambient Stück, dass ich bei mir im Zimmer und im Musiktherapieraum in Spandau zu 75% aufgenommen habe. Es fehlen nur noch Details. The Pleasure Of Having Warm Feet habe ich dagegen nur irgendwie schon im Kopf, aber noch nicht wirklich geschrieben. Aber bevor ich das nicht habe, fehlt dem Album der "Closer", und den finde ich sehr wichtig. Jetzt ist natürlich die Frage, warum ein Lied, dass es noch gar nicht gibt so wichtig ist, aber das ist mir jetzt selbst zu unlogisch um es zu erläutern.

Erst neun Leute haben über das Brot abgestimmt. Was ist mit dem Rest? Hat er es übersehen, ist er nicht hungrig  oder kann er sich nicht entscheiden und denkt jedes dieser Brote ist perfekt?
Bisher führt jedenfalls die Vesper-Mannschaft deutlich vor dem Frühstück.

9 Kommentare

Write Kommentare
Arno
AUTHOR
30 June 2010 at 21:05 delete

Gibts denn schon Artwork?
Also ich hab zweimal abgestimmt :)
Gruß
Arno

Reply
avatar
Hans Solo
AUTHOR
1 July 2010 at 11:58 delete

Artwork gibts noch kein konkretes, nur ein paar Ideen.

Reply
avatar
dAnI
AUTHOR
1 July 2010 at 13:32 delete

die tracklist hört sich interessant an.
klingt alles sehr gut. ich bin schon sehr gespannt wann ich das album endlich als rar-archiv in meinen händen halten kann!! ;)

hans is flyyyying high noone's gonna stop him nooooow...

Reply
avatar
overlord
AUTHOR
1 July 2010 at 14:41 delete

BASS!

Reply
avatar
dAnI
AUTHOR
2 July 2010 at 15:17 delete

türlich türlich sicher digga

Reply
avatar
5 July 2010 at 23:10 delete

"The lonely Surfer of Desert Planet" IST ein guter closer ;)!
Und er hat sicher warme Füße...

"Scheiß Planet... Ich will hier weg..."

Reply
avatar
Hans Solo
AUTHOR
6 July 2010 at 20:57 delete

Selbst wenn der gute Kerl mit dem Surfbrett warme Füße hat, so hinterlässt der Song den Hörer eher mit kalten. Und ich möchte einen etwas optimistischen Schluss.

Reply
avatar
10 July 2010 at 13:35 delete

Aber das ist doch zumindest musikalisch ein Feel-Good-Song *grins*!



So ernst gemeint war der Tipp übrigens nicht. Ich bin nur Fan des Songs, nach wie vor :)!

Reply
avatar
Anonymous
AUTHOR
22 August 2010 at 13:58 delete

steile tracks, besonders viertelnachvier gefällt mir sehr. ich sollte dir wohl noch nen dundee hut mitbringen für die live-performance, welche hier wohl realisierbar erscheint. hansolito weiterso. yeeha! and respect for songwriting experience so far... greez robby

Reply
avatar